Hygienekonzept

Hygiene in und nach der Pandemie


1. Buchung
Die Terminbuchung findet ausschließlich online oder telefonisch statt.

2. Kontakt-Nachverfolgung und Corona-Dokumentation
Eine verbindliche Reservierung erfolgt nach Registrierung Eurer persönlichen Stammdaten über unsere Homepage oder Telefon nach Erhalt der Terminbestätigung. Dies ist verpflichtend. Ihre Daten werden dabei datenschutzkonform für die Dauer von 4 Wochen nach Terminbeginn abrufbar gehalten.

Beachtet hierbei die aktuellen Vorgaben des Landes Baden-Württemberg:
Basisstufe - (3G; Ungeimpft - negativer Antigen- oder PCR-Test)
Warnstufe - (3G; Ungeimpft - negativer Test)
Alarmstufe | - (2G; Ungeimpft - kein Zutritt)
Alarmstufe || - (2G+; Zutritt für Geimpfte und Genesene nur mit negativen Schnelltest - oder PCR-Test, falls die Impfung länger als 3 Monate zurückliegt.

Ausnahmen:
Geimpfte/Genesene die Ihren Booster erhalten haben.
Vollständig geimpfte Personen oder Genesene mit einer nachfolgenden Impfung (letzte erforderliche Einzelimpfung liegt min. 14 Tage und Max. 3 Monate zurück).
Personen für die es keine Empfehlung der STIKO gibt. Also Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel.
des Landes Baden-Württemberg.

3. Gästezahl und Zugang
Pro Termin befinden sich immer nur zwei Personen (Max. 4 Personen) in unserem Wellness-Bereich auf. Aufgrund der gegeben QM-Anzahl und da nur ein Haushalt bzw. zwei-vier Personen für sich alleine sind halten wir die Personen / Flächenbegrenzung ein.
 

4. Mund-Nasen-Schutz
Beim Betreten unserer Wellnesseinrichtung und der Begrüßung besteht eine generelle Mund-Nasen-Schutz-Pflicht. (med. Maske oder FFP2 Maske) Die Begrüßung unserer Gäste findet ausschließlich im Freien statt, und beschränkt sich auf einen kurzen Kontakt.
Mund-Nasen-Schutz Masken können nach Betreten der Räumlichkeiten und der Einweisung abgenommen werden.

5. Einweisung / Bezahlung
Eine Einweisung wie der Wellnessbereich zu nutzen ist erfolgt im Freien und mit genügend Abstand.
Die Bezahlung erfolgt kontaktlos. (Online)

6. Händedesinfektion und Handwaschmittel
Wir halten einen Desinfektionsspender am Eingang bereit. Gäste müssen sich verpflichtend beim Betreten des Raumes die Hände desinfizieren und werden von uns vorher darauf hingewiesen.
Zusätzlich steht im Sanitärbereich Handwaschmittel und Handdesinfektion-mittel zur Verfügung.

7. Reinigung
Nach jedem Gastbesuch werden die Räume nach den geltenden Hygienestandards gereinigt und komplett gelüftet. Hierzu gehört auch die Desinfektion von Türklinken und Türgriffen. Ein kompletter Luftaustausch ist durch die baulichen Gegebenheiten (gegenüberliegende Fenster und Türen) innerhalb kurzer Zeit möglich.
Bereitgestellte Textilien (Bade- und Handtücher/Bademäntel sowie Einweg Slipper) werden selbstverständlich nach jedem Gastbesuch ausgetauscht.

8. Whirlwanne
Die Whirlwanne wird vor jedem Gast mit Frischwasser befüllt, sowie desinfiziert.


gez. Sandra de Oliveira & Natalie Mohr
Molive rent a Spa GbR